Startseite
    Brot backen
    Sauerteigkuchen
    Rezepte
    Basteleien
    von Diesem und Jenem
  Über...
  Archiv
  Holunder
  Lwenzahnkraut
  Brlauchkraut
  Gesundheitskraut
  Schnheitskraut
  Bastelkraut
  Bilderkraut
  Gstebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Marys Hobbyseite
   Sauerteigforum
   Heilkruter
   Bauernkche

Tagebuch Weblogs - Linkliste

http://myblog.de/unkrautsammlerin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Apfelguglhupf und se Brote

Wie versprochen gibt es heute das Rezept:

200g von diesem Milch-Weizensauerteig mit 250g Zucker, 100g Butter und 2 Eiern schaumig rühren,

200ml Milch, 1Vanillepudding, 1TL Zimt, etwas Salz dazugeben und 5min rühren,

400g Mehl und 2 kleingewürfelte Äpfel unterziehen

alles in gefettete Napfkuchenform füllen und 2-3 Stunden gehen lassen, bis sich der Teig mindestens verdoppelt hat,

im vorgeheizten Backofen 45min bei 180°C backen

Host unlimited photos at slide.com for FREE!

Um die Energie des Backofens optimal auszunutzen backe ich immer gleichzeitig mit diesem Kuchen noch 2 Weißbrote. (Dann natürlich mit Umluft) Am Wochenende waren es diese:

Host unlimited photos at slide.com for FREE!

Sesambrot (links) 200g Weizensauerteig s.o., 100g Joghurt, 100ml Wasser, 1TL Salz, 1TL Zucker, 400g Weizenvollkornmehl, 4EL Sesam


Pflaumenbrot (rechts) 200g Weizensauerteig s.o., 8 Trockenpflaumen (klein geschnitten und in 150ml Wasser eingeweicht, 1/2 TL Salz, 2TL Zucker, 50ml Milch, 400g Weizenmehl

Brote so lange gehen lassen wie den Kuchen und ebenso lange backen.

13.8.07 16:10
 



Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung